Willkommen zurück bei Fabletics











Noch nicht registriert? Los geht's
Passwort vergessen?

Mareike Spaleck




„Eine Diät ist für mich mit einem Mangel und extrem wenig Kalorien
in Verbindung gesetzt. Ich verzichte aber so gut wie auf nichts."






Mareike Spaleck wohnt derzeit in Zwingenberg und komme gebürtig aus Gelsenkirchen. Sie ist gelernte Hotelfachfrau und hat auch in dem Bereich ihr Studium absolviert. Ihr Studium hat sie sich mit dem Job in einem Fitnessstudio finanziert. So entwickelte sich ihre Leidenschaft zum Fitness- und Krafttraining. Nebenbei absolvierte sie ihre Fitnesstrainer B-Lizenz und entwickelte gemeinsam mit ihrem Partner ein Konzept eines Personal Training Studios - das SHAPE Bensheim. Sie hing ihren erlernten Job an den Nagel und machte ihr Hobby und ihre Leidenschaft zum Beruf. Mareike hat diverse Weiterbildungen gemacht, unter anderem den Master als Gesundheitscoach, Metabolic Typing Coach, Functional Training Coach, Cross Fit Trainer, u.v.m. Seit 2012 ist sie als Fitnessmodel erfolgreich. Von der FitForFun wurde sie zum Fitnessmodel des Jahres gewählt und das war der Startschuss für ihre Karriere als Fitnessexpertin. Außerdem zierte sie mehrere Cover von diversen Fitness- und Lifestyle-Magazinen, und wurde Vizemeisterin des Internationale Fitnessmodel Contest 2014.

Mareike macht regelmäßig Krafttraining. Ausdauersport betreibt sie eher gelegentlich und vor allem ihrem Hund zu liebe. Ihre Ernährung ist komplett auf ihren Alltag abgestimmt, aber neben Sport und Ernährung darf auch die Regeneration nicht zu kurz kommen. „Dafür bieten sich Stretching, Trigger Point und Meditationsübungen sehr gut an“, so Mareike. „Meine Coachings beruhen meist auf dem klassischen funktionellen Krafttraining. Gerne mache ich auch Outdoor Bootcamps und viele Übungen mit dem eigenen Körpergewicht.“

Dein Ritual vorm Training: Viel trinken, 2 Stunden vorher die letzte Mahlzeit die mir Power gibt für das Training, kurz davor gehe ich im Kopf nochmal das Training durch, was mich alles erwartet.

Deine kleinen Sünden: Ich liebe Currywurst mit Pommes und bei leckerem Kuchen sag ich auch nicht nein :-)

Dein Style: Mein Stil ist sportlich elegant. In meinem Berufsalltag sieht man mich so gut wie nur im Sport-Outfit. Und ich finde auch Sport-Outfits können echt schick und sexy sein, und bequem sind die natürlich auch. Wenn ich dann mal was „Normales“ anziehen kann, ist es eher casual-schick bis elegant.

In meinem letzten Leben war ich: Ein Elefant, ich kann verzeihen, aber nicht vergessen.

Website | Facebook | Instagram | YouTube